Business Yoga

Business Yoga - Für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter im Unternehmen

 Yoga fördert die ganzheitliche Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Damit steigert sich nicht nur das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter, durch sanfte und kräftigende Übungen, sondern fördert eine höhere Konzentrationsfähigkeit und Ausgeglichenheit am Arbeitsplatz. Jeder kann am Yoga teilnehmen, egal in welchem Alter und persönlichen Voraussetzungen.  Business-Yoga bringt die gesamte Yoga-Weisheit an den Arbeitsplatz.
 

Die Business-Yoga-Stunden können einfach in den normalen Arbeitsablauf des Unternehmers integriert werden wie Beispielsweise vor dem Arbeitsbeginn, in die Mittagspause oder am Nachmittag nach dem Arbeitsende. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und die Yoga-Stunde kann problemlos auch in Arbeitskleidung durchgeführt werden.

 Verspannungen oder Schmerzen im Bereich der Schultern, dem Nacken oder der Lendenwirbelsäule kennt fast jeder in seinem Alltag. Die Gründe dafür können ganz unterschiedlich sein, wie Bewegungsmangel, Stress, Fehlhaltungen oder Überlastungen. Yoga fördert und unterstützt den Körper wieder in einen harmonischen, gesunden und gekräftigten Zustand zu kommen.

Business-Yoga-Übungen wirken einerseits kräftigend, aber auch entspannend und lösend  im ganzen Körper und reduzieren Stress im modernen Unternehmensalltag. Sie entscheiden wie viel Bewegung in Ihr Unternehmen kommt, mit einem ganz individuellen Angebot unterstütze ich Sie gerne. Business Yoga in Hamburg eine moderne Übungsmethode in Ihrem Unternehmen.

Business Yoga und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Business Yoga wird in Unternehmen pro MitarbeiterIn und Jahr mit 500 Euro im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (§ 3 Nr. 34 EStG) gefördert. Als Unternehmen können die Ausgaben dafür als steuerfreier Betrag angerechnet werden.

§ 3 Nr. 34 EStG: „Steuerfrei sind zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verhinderung und Verminderung von Krankheitsrisiken und zur Förderung der Gesundheit in Betrieben, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung, Zielgerichtetheit und Zertifizierung den Anforderungen der §§ 20 und 20b des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen.“

 

Langfristiger Nutzen der Business-Yoga-Techniken

  • Körperliches Wohlbefinden durch ganzheitliches Muskeltraining
  • Kräftigung des Haltungs- und Bewegungsapparats
  • Vitalisierung bei Erschöpfungszuständen
  • Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und Kollegen
  • Verbesserte Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Bewusste Stressbewältigung und Entschleunigung
  • Gezielte Atem-,Konzentrations- und Achtsamkeitstechniken fördern mentale Klarheit

Wirkung und Übungsmethode - Business Yoga

Die Übungspraxis ist präzise auf die körperlichen Erfordernisse im normalen Berufsalltag ausgelegt, wie Verspannungen im Nacken-, Schulterbereich und Beschwerden im unteren Rücken. Dabei verfolgt die Yogawissenschaft eine ganzheitliche Methode, die gleichzeitig auch eine verbesserte Konzentration und Ausgeglichenheit fördert.

Der ganzheitliche Yoga-Ansatz wirkt präventiv auf die Gesundheit jedes einzelnen und unterstützt neben den körperlichen Übungen, die Achtsamkeit und geistige Entspannung. Damit dient Yoga dem körperlichen und mentalen Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter.

Angebot Business Yoga in Hamburg

Sie möchten Yoga in ihr Unternehmen bringen? Melden Sie sich gern. Wir besprechen, welche Anforderungen Sie haben und finden ein passendes Angebot.

Schreiben Sie einfach per Mail: contact@beyourway.de

10 Wochen Business-Yogakurs

je 30 Minuten in Ihrem Unternehmen

am Schreibtisch oder im Konferenzraum

10 Wochen Business-Yogakurs

je 60  Minuten in Ihrem Unternehmen

am Schreibtisch oder im Konferenzraum

10 Wochen Business-Yogakurs

je 90  Minuten in Ihrem Unternehmen

am Schreibtisch oder im Konferenzraum

Gesundheitstage und Events

Für Gesundheitstage, Seminare, Tagungen oder Workshops können speziell abgestimmte Einheiten angeboten werden. Informieren Sie sich und vereinbaren Sie einfach ein Gespräch.

 

Ich freue mich, die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Ich bin Partner von machtfit, wenn dein Arbeitgeber dort Mitglied ist, kannst Du deinen Yoga-Kurs über die Plattform buchen und erhältst Zuschüsse vom Arbeitgeber oder Dein Unternehmen übernimmt die Kosten sogar ganz. Einfach mal ausprobieren!

Kommentare sind geschlossen.