Yoga in Hamburg

Krankenkassenkurse: Yoga, Entspannung und Meditation

Herzlich Willkommen

… zum Hatha Yoga- und Meditationsunterricht. Ich möchte in meinen Yogastunden zur ganzheitlichen Gesundheit und zur persönlichen Weiterentwicklung der Teilnehmer betragen. Dabei wird in der Yoga-Übungspraxis die Individualität jedes einzelnen mit einbezogen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, es kann jeder an den Yoga-Stunden teilnehmen. Wir üben in entspannter Atmosphäre im Winter am prasselnden Kamin: Yoga, Entspannung und Meditation.

Yoga-Online-Gesundheitskurs mit Zoom

Online-Yoga-Kurs via Zoom- Stay positive.

 

Montags: 18.00 – 19.30 Uhr

Donnerstags: 18.00-19.30 Uhr

 

Einzelticket 19.- Euro einfach online buchen und mitmachen.

Kurs für 199.- Euro mit 12 Terminen

Dieser Kurs wird von deiner Krankenkasse bezuschusst.

Egal wo Du gerade bist, roll deine Yogamatte aus, entspanne Körper, Geist und Seele. Wenn Du dich in dieser heraus-fordernden Zeit gesund, fit und entspannt halten möchtest, bist Du hier genau richtig.

Schicke mir gerne eine Mail, dann sende ich Dir einen Anmeldelink für den gesamten Kurs zu.

Der Kurs findet online per Zoom gemeinsam statt.

 

Bei Gesundheitskursen handelt es sich um Kurse mit 12 Terminen, die wöchentlich (in der Regel über 3 Monate) stattfinden. Das Kursangebot von Beyourway-Yoga ist von den Krankenkassen als Präventionskurs nach § 20 (SGBV) anerkannt und wurde geprüft durch die ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention). Ein Teil der Kurskosten kann von der Krankenkasse zurückerstattet werden.

Die Kostenerstattung beträgt für gesetzlich Versicherte etwa 50 -100%. Die Onlinekurse werden auch bezuschusst.

Genauere Informationen und Beschreibungen der einzelnen Kurse befinden sich bei den Kursen.

Hatha Yoga ist eine der bekanntesten Yogaformen und umfasst körperliche Übungen (Asanas) in Verbindung mit Atemübungen (Pranayama), diese entwickeln einen entspannten und fokussierten Geist. Die Yogaübungen sind geprägt von einer eher langsamen, sanften und entspannten Ausführung. Somit sind sie für jeden der Yoga üben möchte gut geeignet. Hatha Yoga bietet die Möglichkeit die Effekte der unterschiedlichen Übungen bewusst zu spüren, gleichzeitig tragen sie zur Stärkung und Flexibilität der Muskeln bei. Es geht vor allem darum Körper, Atem und Geist in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Das wird auch in der Bedeutung des Sanskrit-Begriffes Hatha deutlich „ha“ (Sonne) und „tha“ (Mond).

Yoga bietet die Möglichkeit die körperliche Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Mit Hilfe der Yogaübungen werden alle Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke des Körpers systematisch gekräftigt, gedehnt und Organe massiert. Dadurch wird allmählich die natürliche Elastizität und normale Muskelspannung des Körpers wieder hergestellt. Der Blutkreislauf wird angeregt, die inneren Organe, das Gehirn und das Nervensystem werden belebt. Durch die Körperübungen wird auch die Atmung verbessert, es wird mehr Sauerstoff aufgenommen und Giftstoffe können leichter ausgeschieden werden. Man lernt sich zu entspannen und ermöglicht so dem Körpersystem richtig zu funktionieren. Wenn Hatha Yoga regelmäßig geübt wird, fühlt man sich gesund, beweglich, ausgeglichen und voller Energie. Schritt für Schritt entwickelt man auch eine immer feinere Wahrnehmung der Funktionen von Atem und Geist im Körper und lernt sich dadurch selbst besser kennen.

Ich freue mich auf Dich!

Ich bin Partner von machtfit, wenn dein Arbeitgeber dort Mitglied ist, kannst Du deinen Yoga-Kurs über die Plattform buchen und erhältst Zuschüsse vom Arbeitgeber oder Dein Unternehmen übernimmt die Kosten sogar ganz. Einfach mal ausprobieren!